Montag, 23. Mai 2016

Schwarzweissblick in Weissblau



Das war mal wieder typisch, ich habe gerade ewig an einer wunderbar leuchtend bunten Oberbayerncollage gefeilt und dann fällts mir erst ein - heute ist ja Montag und damit SchwarzweissBlick, diese wunderbare Einrichtung von Frauke, bei der man allmontäglich Feinstes streng in SW bewundern kann. Also Schwupps alles Schwarzweiss gemacht und siehe da, Oberbayern ist eigentlich immer schön, egal ob in Weiss Blau, Gelb Rot, Rosa Lila oder Schwarz Weiss.

Äh, aber über was wollte ich eigentlich schreiben, grübel? Eigentlich wollte ich mich hier nur kurz aus dem Ferienmodus melden und eine kurze Ode an mein geliebtes Oberland loslassen. Ich bin nämlich just dieser Tage mal wieder ausgesprochen glücklich, hier im schönen Voralpenland zu wohnen. Hier kann man nämlich nach der Arbeit noch schnell mit den Kindern an den See fahren, einen kleinen Voralpenhügel besteigen oder einfach nur durch unendlich satte Blumenwiesen hopsen. Kann man woanders natürlich auch, aber zur Zeit finde ich das hier vor brachial beeindruckender Alpenkulisse halt besonders schön. Und die Kinder sind nicht mehr ganz so sauer, dass hierzulande Ferien sind, Mama aber arbeiten muss und mal wieder alle außer uns in Italien sind. Also sauer sind sie nicht, weil Ferien sind, sondern weil alle anderen weggefahren sind.






So, das war jetzt ein kurzer Post ohne sonderlich viel Inhalt, aber so ist das halt manchmal in den Ferien. Seid ihr auch gerade im Ferienmodus?

xxx

Karin






Verlinkt mit dem wunderbaren Schwarzweissblick bei Frauke, schaut mal rein!



Kommentare:

  1. Tolle Fotos liebe Karin!! Genieße weiter deine Ferien ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Frauenkirchentürme - so wirken sie fast keck, wie sie da gerade so eben ins Bild lugen. Schöne Ferientage noch, hoffentlich berappelt sich das Wetter wieder! Liebe Grüße aus dem Nichtferienmodus von Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wir sind nicht in Italien und wir haben in Bawü auch Ferien. Wir halten uns in den Bergen wohl in deiner nähe auf. Wir sind in Berchtesgaden

    AntwortenLöschen
  4. Tscha, da werde ich dann wohl öfter hinmüssen. Ein Glück, dass ich Zwiebeltürme über alles liebe...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. ich würde auch gern um die ecke vom meer wohnen, ostsee oder nordsee wäre mir egal, oder wenigstens an der elbe. berge sind auch schön, aber da wäre mir der weg nach dänemark zu weit ;-)!
    schöne ferien noch!!

    AntwortenLöschen
  6. Oh. Hier in Oberfranken ist auch Ferienmodus :-), das heißt aber für mich, dass die Lieblingshausziege irgendwo unterwegs ist. Erst war sie bei der großen Schwester, jetzt ist sie beim Papa. Sonntag kommt sie zurück :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Karin,
    genau, das Oberland ist auch in schwarz/weiß wunderschön.
    Im Juni werden wir wieder ein paar Tage dort verbringen.
    Deinen Kindern noch schöne Ferien.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Verstehen kann man sie ja.
    Trotzdem lebt ihr in einem Land, in das Andere fahren, um Urlaub zu machen.
    Schöne Bilder...Ich bin auch ein bisschen neidisch.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen