Montag, 27. Mai 2013

Häkelpatchkissen

 
Letzte Woche haben wir das längst überfällige Bett für unsere kleine Dekoprinzessin bestellt und da flog mich der Gedanke an, ein Kissen dafür zu häkeln. Ich wollte wie für ein Patchworkkissen einzelne Patches häkeln und dann zusammennähen.
Zuerst gab es die Entscheidung zu treffen, welche Farben ich nehmen soll. Zwei Wände im Zimmer sind in einem satten Safranton gestrichen und da sollte man farblich nicht zu viel draufsetzen. Es wurde dann diese Kombination.
 

 
 
 
 
 Und jetzt munter draufloshäkeln...
....das dauert halt...




 
 
Eigentlich bin ich ja sehr ordentlich, aber die bisher fertigen Patches lagern momentan noch im Bücherregal. Ich habe noch nicht wirklich viele beisammen, aber das derzeitige Wetter befeuert meine Produktion doch außerordentlich - mit einem Tässchen Tee auf dem Sofa kuscheln und häkeln, ein Kerzlein brennt, wie im November eben - Obwohl, für morgen ist ja mal Pause vom schlechten Wetter angesagt.
 
 
 

 
 
Die Bücher im Hintergrund kann ich übrigens durch die Bank empfehlen, falls die Finger zwischendrin mal weh tun. 
 
 
Da kuscheln sie, die Knäule


Jedenfalls eine angenehmere Abendbeschäftigung, als vorm Fernseher Chips essen.
Und auch besser für's Hirn.
Hoffe ich zumindest.
 
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    das Kissen wird sicher toll :) ... Farben sind jetzt nicht so meins aber zu den safranfarbenen Wänden stell ich mir das Kissen toll vor.

    Dir einen schönen, sonnigen Tag ... ist das herrlich oder???

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Mimi, inzwischen hadere ich auch mit meiner Farbwahl und frage mich, ob das nicht zu knallig wird. Dann muss ich eben noch eins in pastelligeren Tönen häkeln, grins. Das Wetter ist ein Traum, ab in den Garten mit Dir!

      Löschen
  2. Liebe Karin,
    ich finde deine Grannys schon jetzt sehr schön. Ich mag die Farben und find´s überhaupt nicht knallig...
    In diesem Sommer brauchen wir ein bißchen Farbe, gell?
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    ich liebe diese Farben! Deine Grannies sehen entzückend aus! Du bist ja ein Multitalent!
    Und sehr chic siehst Du auf Deinem Profilbild aus :)
    ganz liebe Grüße an Dich,
    Duni

    AntwortenLöschen