Sonntag, 16. März 2014

Rainy Sunday



Findige Wetterstatistiker haben ja tatsächlich herausgefunden, dass es am Samstag und Sonntag am häufigsten regnet. Eine mögliche Konsequenz wäre ja, den Sonntag einfach auf den Mittwoch zu verlegen, statistisch der regenärmste Tag.




Man kann das Wetter auch einfach ignorieren und jeden Tag genießen, wie er eben kommt. So mach ich das immer. Und wie stehts mit Euch? So oder so einen schönen Sonntag wünscht Euch

Karin
(die immer noch die Reste der Minigugl verdaut)


Kommentare:

  1. Guten Morgen Karin!
    Deine Sonntagcollagen sind wirklich immer klasse!!!! Bei uns ist es grau und noch trocken, ABER kalt....naja, dann komme ich vielleicht mal zum Nähen.!
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Karin,
    ja ich genieße die Tage auch wie sie gerade eben sind. Bei Regenwetter kann man so herrlich faul herum liegen ;-) Ist doch auch ganz nett gell...

    Mach es dir gemütlich.

    Deine Tina
    die findet das deine Collage heute Balsam für die Seele ist , weil so schön farbenfroh :-)

    AntwortenLöschen
  3. Also, wenn wir mal statistisch gesehen den Sonntag auf den Mittwoch verlegen würden, dann wäre heute Donnerstag, richtig? Ach nöööö, Donnerstags ist immer mein längster Arbeitstag, da habe ich heute doch lieber Sonntag. Aber am Mittwoch schreibe ich dir, dass wir statistisch die Tage tauschen können, weil dann ist nämlich in der Wochenmitte Sonntag und mir bleibt der Donnerstag erspart (lach). Also lass uns doch den Mittwoch als Ehre zum Wochenteilertag zum inoffiziellen Sonntag küren und uns für den Tag etwas suchen, was uns den Mittwoch zum Sonntag macht.
    Lieben Gruß, Lilli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    Hätt nix dagegen, wenn der Mittwoch
    zum 2. Sonntag würde ;) :)
    Ja, wir machen uns den Frühling einfach daheim bis es draußen wieder akzeptabel wird.
    Liebste Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    so mache ich es auch.... ich nehme das Wetter so wie es kommt, denn ändern kann ich es eh nicht, wenn ich mich nur drüber aufrege, macht es das auch nicht besser und ich hab am Ende nur schlechte Laune und wer will die schon :-)

    Deine Minigugels sehen sooo schön aus!!! Ich hab mir vor kurzem auch ein paar Förmchen gegönnt, aber bisher sind sie noch nicht zum Einsatz gekommen, wenn ich Deine Exemplare so sehe, stelle ich fest, dass ich das UNBEDINGT ändern muss, am besten, ich fange gleich morgen damit an *lach*

    Hab einen tollen Restsonntag
    GLG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  6. In Norwegen gibt es ein Sprichwort:"Es gibt kein schlechtes Wetter- nur schlechte Kleidung!" Und so halte ich es auch an Regentagen. Erst mal raus zugehen kostet manchmal Überwindung, aber dann ist es meist doch ganz angenehm. Am schönsten ist natürlich da Heimkommen.
    Dein Rezept muß ich sehr bald mal testen!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  7. Es hilft ja alles nix...einfach ignorieren...es sei denn man wird weggepustet so wie Samstag und Sonntag.
    Schöne Woche wünsche ich dir.
    Lg Fanny

    AntwortenLöschen