Dienstag, 13. Mai 2014

Neue Pompomkissen!


Hallo meine Lieben, jetzt habe ich am Sonntag doch glatt übersehen, dass Muttertag ist und einen komplett muttertagsfreien Gruß an Euch geschickt. Also wünsche ich hiermit nachträglich allen Mamas unter Euch einen schönen Muttertag, ich hoffe, ihr habt den Tag genossen und wurdet von Euren Lieben verwöhnt. Und obwohl ich ja selbst Mama bin, habe ich den Tag komplett verschwitzt. Herr Sohn schreibt heute Mathe-Abitur bitte Daumen drücken und die letzte Lernrunde stand einfach im Vordergrund. Und Tochter Klein hat heute Geburtstag und für die musste natürlich eine kleine Überraschung im Nähgemach gefertigt werden. Nebenher habe ich im Rahmen meines Stoffabbauprojekts endlich wieder neue Pompomkissen genäht.




Einen Teil der Geburtstagsgeschenke habe ich mir gleich mal für die Bilder gemopst. Wer schon länger bei mir liest, weiß, dass ich ein ganz großer Schleichtier-Fan bin. Also, ich spiele nicht damit ehrlich, aber sie stehen bei uns wirklich an allen Ecken und Enden als Deko rum. Oft muss ich mir deswegen erbitterte Kämpfe mit Tochter Klein liefern, weil sie nämlich wirklich damit spielt und natürlich gerade die Tiere, die ich dekorativ auf den Esstisch drapiere, für ihren aktuellen Bauernhof braucht. So habe ich zumindest immer einen Grund, neue Tiere zu kaufen und irgendwann haben wir vielleicht wirklich genug, damit sie für alle Familienmitglieder reichen.




Außerdem habe ich auch mal wieder ein neues Sternenkissen gestrickt. Ich liebe diese Kombination aus dicker Strickwolle und zartem Stoff.




Und nun muss ich noch schnell den Waffelteig anrühren. Wegen des Abitur-Ausnahmezustands haben wir den eigentlichen Kindergeburtstag auf übernächste Woche verlegt und heute kommt nur die beste Freundin samt Mama zum Tratschen Kaffee trinken Spielen. Gestern Abend habe ich noch gefühlte 100 Minigugl für den Kindergarten gebacken und in dem Zuge endlich mal wieder den Küchenschrank mit den Backzutaten, Müeslipackungen, Marmeladevorräten usw. ausgemistet und saubergemacht. Eigentlich habe ich nur im obersten Fach nach Zuckerperlen gesucht, aber das Chaos dort war mir dann doch zu gewaltig meine großen Kinder backen auch und haben eine andere Auffassung von Ordnung als ich, also habe ich kurzerhand den ganzen Schrank ausgeräumt und losgeputzt. Passiert Euch das auch öfter, dass Ihr eigentlich was ganz anderes vor hattet und Euch dann komplett in anderen Dingen verzettelt? Ich versuche ja wirklich immer, eine Sache nach der anderen konsequent durchzuziehen, aber in dem Fall konnte ich einfach nicht anders. Jetzt bin ich aber auch sowas von stolz, das endlich mal wieder gemacht zu haben, obwohl meine Backaktion dadurch um eine gute Stunde verlängert wurde und ich ziemlich spät ins Bett kam einen Hugo zur Belohnung musste ich mir natürlich auch noch gönnen, räusper.





Und ein kleines Geschenkchen habe ich mir auch gegönnt, und zwar bei meiner lieben Freundin Kathi vom Platzhirsch Holzkirchen. Ich wollte nämlich schon lange ein zweites Cookies-Glas haben. Man kann natürlich auch Kekse darin aufbewahren, aber als alter Woll- und Stoffjunkie hebe ich darin Wolle und Stoffherzen auf.




Euch allen einen sonnigen und weltallerschönsten Tag!

xxx

Karin


Pompom- und Sternenkissen hier *klick*

Kommentare:

  1. Also, wo anfangen....?;-)))
    ich drücke alle Daumen, ganz fest!
    Mathe Abi war hier das große Desaster......aber das haben wir damals schon immer gewusst......das Kind hatte leider meine Anti-Mathe Gene....

    Dann wünsche ich dem kleinen Kind einen ganz wunderbaren Geburtstag!!!

    Meinem Sohn (fast 16), hab ich gestern einen Schleich Labrador mitgebracht, weil unsere Haustier Debatte noch nicht beendet ist....seufz....

    Die Kissen sehen wunderbar aus!
    Tolle Farben!
    Passen leider nicht auf mein neues Sofa, auf das ich hier warte.......wo bleibt nur die Spedition........

    Ich wünsche Euch einen schönen Tag,
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin,
    Dein Sternenkissen ist klasse, aber auch das mit den Pompoms, so orientalisch angehaucht, schmacht.
    Und Schleichtiere sammelst Du? Aha, ich habe hier noch eine ganze Schublade voll....
    Die Gläser sind klasse, mit Wolle sehen sie super aus.
    Dir einen schönen Tag und ich drück Daumen für die Mathe Arbeit...
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich mag Schleichtiere auch sehr...Als mein Sohn noch kleiner war, haben mein Mann und ich mit leuchtenden Augen vor der Schleichtierauswahl gestanden...und fanden immer, ein Tier geht noch...;-) Nun ist mein Sohn groß, hat heute auch Mathe-Abi geschrieben...und er hat zum Glück die Gene meines Mannes geerbt...und kam ganz entspannt wieder nach Hause...Nun folgen nur noch zwei mündliche Prüfungen...Ich wünsche einen wunderbaren Geburtstag und für den Sohnemann weiterhin toi, toi, toi...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Polster....

    Versendest du auch nach Österreich??
    :-) :-) :-)

    Alles Gute für die Matura und deiner kleinen Maus zum Geburtstag Alles Gute.

    Deine Tina
    ♡♡♡

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    oh ich muß jetzt erst mal Luft holen, was du wieder alles machst und organisierst und nebenbei nähen - stricken- backen.
    Hut ab und den Muttertagscafe könnt ihr ja mal in aller Ruhe nachholen, fall´s es sowas bei dir überhaupt gibt. :)
    Also Töchterchen wünsch ich natürlich noch alles gute zum Geburtstag und viel Spaß auch beim nachfeiern.
    Und dem Sohnemann drück ich auch noch die Daumen, auch wenn´s schon gelaufen ist.
    Liebste grüße schickt dir Andrea.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,
    Kissen mit Pompoms - solche kann frau immer gebrauchen :) Aber auch das Sternen/Strickkissen ist toll!!
    Wie ich sehe ist Dein Dawanda Shop um Einiges gewachsen - sehr schön!! Du nähst, Du backst, Du joggst...wie schaffst Du das eigentlich alles?! ;-))
    Deiner Kleinen wünsche ich alles erdenklich Gute zum Geburtstag und Deinem Sohn drück ich ganz fest die Daumen!
    ganz liebe Grüße von
    Duni
    p.s. bei mir sind's die Schlümpfe :D

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    erst einmal drücke ich deinem Sohn für seine Abiturprüfungen alle Daumen und viel Durchhaltevermögen und deiner Tochter alles gute zum Geburtstag!

    Die Pomponkissen sind total klasse, das bringt mich auf die Idee, die doch auch einmal zu nähen, denn ich habe hier noch mehrere Meter pinke Pomponbänder herumliegen, für die ich bisher keinen Gebrauch habe.

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  8. liebe Karin....ich bin total begeistert von dem sternenkissen, eine tolle Idee.....auch die Pomponkissen sehen toll aus.

    Liebste grüße bella

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    ich wusste nicht, dass du Schleich-Tiere sammelst, kann mir aber sehr gut vorstellen, dass es da manchmal Ärger gibt. ;-)
    Für die Abiprüfung Deines Sohnes drücke ich ganz fest die Daumen und wünsche viel Glück! Und Deiner Tochter happy birthday!!
    Und ob ich das kenne! Ich nehme mir immer vor, eine Sache nach der anderen anzupacken, aber dann passieren solche Dinge, die einen lange aufhalten, schrecklich. Naja, meist hat die Ecke die Säuberungsaktion dann auch nötig, trotzdem hätte es in diesem Moment nicht sein müssen. :-)
    Deine neuen Kissen sind toll geworden!
    Und wenn Du Lust auf eine Verlosung hast, dann lade ich Dich ein, meine Seite zu besuchen. Ich würde mich sehr freuen. :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  10. oh Karin...das Sternenkissen ist klasse!!! genau meins :)

    liebe grüsse und deinen kindern alles gute ♥
    andrea

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, liebe Karin,
    was habe ich hier gerade wieder genossen ;o)! Mein Großer steckt auch gerade mitten im Abi ;o), die schriftlichen hat er hinter und die mündlichen , erfreulichen events noch vor sich ;o)...dein Sternenkissen ist wundervoll! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  12. Wow, toll - Deine Bilder sind toll und die Dinge darauf noch besser ;-) bei den Schleich Tieren hätte ich hier überhaupt keine Chance. Die werden immer gebraucht! Ganz liebe Grüße von Tini

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe auch ein SchleichTier-einen Elch!
    Ich ♥ Elche!
    Das Sterne-Kissen ist toll, gefällt mir sehr gut!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin,
    wie schön deine PomPom Kissen ausschauen. So eins muss ich mir auch dringend mal für meine Mädchen Couch Ecke nähen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  15. Wirklich schön bei dir. Vor allem auch das Stern-Kissen ist stark. Ich finde die Kombi auch genial. Und ja, ich verzettel mich auch gerne (vergessen dann auch mal das, was ich eigentlich machen wollte). Und gerade Küche putzen überkommt mich manchmal, wenn ich eigentlich gar keine Zeit dazu habe, weil ich für eine Party/Essenseinladung irgendwas gerade vorbereite. Aber irgendwie kann ich manchmal nicht anders Und schaden tut's ja meist nicht ;-))
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. LIebe Karin,
    zuerst einmal vieeeelen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir.... ich habe übrigens auch lange überlegt, ob ich ne Granny Square Decke häkle oder eine Granny Stripe... genau aus den Gründen des Vernähens hab ich mich für die Streifen entschieden.... ich hoffe echt, ich komme voran, vor allem, weil ich in nächster Zeit nicht wirklich allzuviel Zeit habe. Aber ich sehe es eh eher als Jahresprojekt oder so :-)

    Zeig doch auch mal Dein Projekt... würde ich unglaublich gerne sehen.

    Deine Sachen gefallen mir ja auch wieder total gut.... das Pomponkissen ist sooo schön und vor allem auch das STrick-Sternekissen... das hab ich auch schon bei Dir in Deinem Dawanda-Shop bewundert... ich dachte mir auch, dass ich unbeidnt sowas auch mal machen muss... gestricktes und genähtes zu vereinen ist schon toll..

    Ich musste auch echt lachen, als ich das mit der Schrankputzaktion gelsen habe.... auch ich bin so eine Verzetteltante... mir passiert das glaub jeden Tag, dass ich irgendwas machen will und lande am Ende wo ganz anders...

    Hm.. ich glaub ich sollte hier mal zu Ende kommen, auch wenn ich noch ganz vieles zu Deinen Sachen schreiben könnte.... Daumendrücken fürs Abi, alles gute für die Party wünschen und all diese Dinge.

    Auf jeden FAll freu ich mich schon total auf den Juni, weil ich echt glaube, dass wir ziemlich viel Stoff zum Quatschen haben *kicher*

    Hab nen megaschönen Tag
    GLG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Karin
    Danke für die Farben in das eeewige, dunkle Nass!!!
    Manuela

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Karin,
    Daumendrück -> erledigt, liebe Geburtstagsgrüße schicke ich hiermit nachträglich vorbei -> erledigt ;-)
    Erledigt deshalb, weil ich mich auch ab und an gern mal verzettel und hätte ich die zwei Dinge nicht gleich am Anfang "erledigt", hätte ich mich wohl im restlichen Schreiben verzettelt. Ich "plane" z. Bsp. nicht mehr: Fensterputzen oder Schränke ausmisten oder, oder, oder, sondern ich mache es dann wenn ich wirklich Lust dazu habe. Zwar bleibt maches dann auf der langen Bank, aber wenn ich es lange plane und dann keine Lust dazu habe, wird es weniger sorgfältig und das gefällt mir dann natürlich auch nicht.
    Viele Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Karin, ich wollte doch mal sagen das ich Deine Farbkombinationen der Fotos super schön finde. Liebe Grüße Tonja

    AntwortenLöschen