Freitag, 22. November 2013

Lesezeit



Was ich am momentan draußen herrschenden Einheitsgrau auch liebe: Man kann endlich mal wieder ohne schlechtes Gewissen ganze Nachmittage durchlesen! Naja, Sonntags zumindest. Deswegen heute einfach ein paar Buchtipps.


Eugen Ruge - In Zeiten des abnehmenden Lichts
Nicht mehr ganz taufrisch, ich weiß, aber für mich weiterhin DAS Buch über Leben in der DDR und Zurechtkommen nach der Wende.

Agota Kristof - Das große Heft
Die Frau hat in ihrem Leben nur sieben wirklich sehr dünne Bücher geschrieben, aber die haben's in sich. Ich habe das große Heft das erste Mal vor über zehn Jahren an einem Nachmittag durchgelesen und seitdem immer wieder gelesen, verschenkt und weiterempfohlen. Allerdings muss ich warnen: Das Büchlein ist starker Tobak, so ungefähr das Gegenteil von Unterhaltungsliteratur.

Melanie Porter - Shabby Strick
Einfach nur schön. Tolle Projekte, die größtenteils ganz einfach gehen (ich habe mir schon wieder drei davon vorgenommen, bloß WANN?) Auch für alle, die nicht stricken können oder wollen - die Bilder sind ein Hochgenuss!





Euch allen ein schönes gemütliches Wochenende!
 
Karin


Kommentare:

  1. Danke für die Buchempfehlungen!
    Auch wenn ich selten dazu komme, ich liebe Bücher!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,

    vielen Dank für die Buchtipps! Ich bin ja eine Leseratte nur in letzter Zeit komme ich so gar nicht zum Lesen!
    Das sind wieder interessante Fotos, die Du uns da zeigst! Das Shirt im letzen Post gefällt mir super gut!
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende und hoffe, dass Du zum Lesen bzw Stricken kommst :) Bin gespannt welches Projekt Du Dir ausgesucht hast!
    ganz viele liebe Grüße an Dich,
    Duni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    deine vorgestellten Bücher kenne ich noch nicht und ich bin immer dankbar für Tipps. Vor allem das letzte Buch muß ich mir gleich einmal genauer ansehen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Freitag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  4. Agita Kristof habe ich gleich mal auf meinen Wunschzettel gesetzt. Hoffe ja, dass mir das lesen von Büchern demnächst wieder gelingt. Zur Zeit brauch ich einfach das Bildschirmlicht...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Büchertipp.
    Werde es mir vielleicht auch kuschelig eingehüllt mit Buch in meinem Schaukelstuhl bequem machen.
    Das entspannt und beruhigt.
    Und mach Dir wegen dem Kommentieren keinen Kopf - mir ergeht es gerade auch so.
    Ein Tag sollte einfach ein paar Stunden mehr haben.

    Ein schönes leselastiges Wochenende wünscht Dir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen