Dienstag, 9. Juli 2013

Schon wieder eine Tasche



Jetzt wollte ich Euch ein paar gepflegte Wohnzimmerbilder zeigen und was hat sich da schon wieder hin verirrt? Eine Tasche!

 
 
 
 
 
Mein Taschenmarathon hat noch kein Ende gefunden aber jetzt habe ich's fast geschafft und damit es mir nicht langweilig wird, habe ich jetzt mal das Modell gewechselt und eine leichte Sommerhandtasche genäht. Dieses besonders freche Modell ist mir dann einfach ins Bild gehüpft, obwohl ich eigentlich nur meinen schicken Stuhl fotografieren wollte. Tjaja, diese Taschen....  





Die anderen Taschen wollten auch noch mit ins Bild, aber ich konnte sie dann noch schnell in meinen Nähkeller sperren. Langsam wird es wirklich Zeit, dass sie hinaus in die Welt kommen, hier im Haus werden sie zu übermütig. Deswegen geht es für alle am Wochenende nach Utting auf den Markt, sollen doch andere die frechen Biester erziehen.
 
Und ich nähe jetzt Kleider.
 
 
 

Kommentare:

  1. Tolles Wohnzimmer, super hübsche Tasche. Du bist einfach toll:-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die Tasche ist klasse...und der Stuhl erst!
    Schick sieht es bei Dir aus.
    Und wenn die Taschen zu übermütig werden und Du noch Platz brauchst, ich würde auch gerne mal eine kaufen.
    Die mit dem Henkel sind echt toll.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      das ehrt mich natürlich sehr, dass Du eine Tasche von mir kaufen willst. Ich habe wirklich mehr als genug davon im Keller, irgendwie müssten wir uns nur verständigen, welche. Den Stuhl habe ich bei Dawanda gekauft aber leider weiß ich nicht mehr, bei wem. Ich habe unter Vintagemöbel - Stuhl gesucht, da kamen dann ziemlich viele schöne Modelle.
      Ganz liebe Grüße, Karin

      Löschen
  3. Hey Du Liebe,

    also ich finde die Tasche supertoll - wäre viel zu schade gewesen, sie uns vorzuenthalten.
    Auch der Stuhl ist hübsch - die Kissen, sind die auch von DIR?
    Die gefallen mir nämlich auch super.
    Wie klappt es mit Deinem Lädelchen? Bin schon soo gespannt drauf.
    Und pass gut auf die Taschen auf - haben die so ein Temperament wie DU :0))))??

    Liebe Grüße von mir

    Die Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du liebe Blümchenmama,
      ICH bin eine gaaanz ruhige, woher die Taschen das haben, weiß ich auch nicht.
      Und die Kissen habe ich auch genäht, die liegen da aber schon ewig. Danke, dass sie Dir gefallen. Wie geht es eigentlich Deiner Backe?
      Liebe Grüße, Karin

      Löschen
  4. Halli Hallo,
    wau - da leuchtet mir aber eine Farbenpracht entgegen. Toll Deine Tasche, wundervoll mit der anderen Sachen dekoriert. Nun bin ich ganz gespannt auf die Kleider. Mach Dir einen schönen Abend.

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hej Du Taschenkünstlerin!
    Diese Tasche ist Dir auch wieder toll gelungen! Toller Stoff!
    Ich schließe mich aber auch den anderen an: Den Stuhl und die Kissen finde ich auch klasse!
    Wirklich schöne Stoffe!

    Und jetzt bin ich gespannt auf das erste Kleid (grins)!

    Hab noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hups, jetzt muss ich mich mit den Kleidern aber wirklich anstrengen.
      Liebe Grüße in die Sommerfrische,
      Karin

      Löschen
  6. Wunderschöne Tasche.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. supertoll....mei mir gfallt alles-----liebe grüße birgit

    AntwortenLöschen
  8. ;o), deine Taschen haben neben super gutem Aussehen wohl auch die Charaktereigenschaft äusserst lebendig zu sein, gefällt mir sehr GuT ;o)!Ausserdem ist das Traumstück für den Prachtstuhl wie gemacht ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    ich entwickle einen "Anspülungsplan" von Gewässer zu Gewässer, vielleicht haben wir ja Glück ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallihallo,
    ich bin zufällig auf deinen Blog gestoßen und mir sind sofort deine tollen Bilder aufgefallen! Klar, die Tasche ist auch schön, aber vielmehr fasziniert mich, wie farbenfroh diese Bilder sind... Also, großes Kompliment an Dich!!

    AntwortenLöschen