Dienstag, 15. Oktober 2013

Neues aus dem Nähstüberl



Da ab diesem Wochenende der nächste Popupstore vom Kaufhauskollektiv läuft, bei dem ich wieder dabei sein werde, habe ich einen neuen Schwung meiner Shopping Bags genäht.



 
Einer meiner großen Favoriten ist dabei weiterhin die Tasche aus dem herrlichen Joel-Dewberry-Stoff, den ich bei Duni in ihrem herrlichen kleinen Stofflädchen gekauft habe. Offen gestanden fand ich ihn so schön, dass ich gleich einen ganzen Ballen davon gekauft habe - jetzt geht er leider langsam zur Neige.
 
 
 
 
Ich habe natürlich auch sonst noch eine ganze Menge neuer Shopping Bags genäht, aber ganz so viele wie hier sind es diesmal nicht geworden. Muss ja auch nicht jedesmal sein, irgendwann habe ich dann nämlich ein Lagerproblem.
 
 
 
 
 
Unser Krankenlager löst sich übrigens mittlerweile langsam auf, vielen Dank für Eure vielen lieben Wünsche! Jetzt bin ich allerdings mächtig im Hintertreffen mit meinen Nähaufträgen, sehe das aber inzwischen alles ganz gelassen, was ich noch nicht habe, habe ich halt nicht.
 
 
 
 
Ganz gewaltig loben muss ich meine Jüngste, die jetzt schon den fünften Tag in Folge krank ist (aber nicht mehr allzu sehr) und mich trotzdem nebenher noch einigermaßen arbeiten lässt. Sie hört brav eine CD nach der anderen und spielt dabei. Die Hotzenplotz-Version von Armin Rhode kann ich übrigens durchweg empfehlen, ganz köstlich erzählt. Eigentlich nerven mich Hörbücher eher und Kinder-CDs ganz besonders, aber bei dieser musste ich wirklich viel lachen. Jaja, sowas bekommt man erst mit, wenn man ein mehrtägiges Kinderkrankenlager hat.
 
 
 
 
Hups, das waren auch schon alle Bilder, die ich heute habe. Ihr dürft jetzt noch raten, was es bei uns heute gibt
Richtig, Kartoffel-Lauch-Suppe.
 
xxx
 
Karin
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    uih...eine sehr schöne Tasche...Tolles Muster und tolle Farben...
    Da wird der Einkauf sofort fröhlicher. Ich wünsche deiner Jüngsten alles Gute und dir weiter viel Spaß beim Hörspielhören. Was man nicht alles macht. Ich wurde über Jahre von Detlef Jöckers "Wir gehen gerne in den Zoo..." begleitet. Ein Ohrwurm im Kronenreich sozusagen...
    ;o)
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    du nähst wirklich ganz tolle Dinge. Ich wünschte ich hätte ein bisschen mehr Talent beim nähen.

    Lasst euch die Kraftsuppe schmecken!!!

    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin wieder ganz verblüfft über deine Fotokompositionen. Gefällt mir so! Die Tasche ist auch toll, zweifelsohne, aber sie gewinnt dadurch noch mehr, wie du sie inszenierst! Bild Nr. 2 ist mein Favorit.
    Schön, dass es bei euch aufwärts geht ( hier auch )
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine empfehlenswerte Gelassenheit: was ich nicht habe, babe ich eben nicht.....
    Gratuliere!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    Deine Shopping Bag finde ich auch sehr schön. Das Du diesen Stoff toll findest, kann ich gut verstehen. Der sieht wirklich klasse aus und ist so schön fröhlich. Aber auch Deine anderen Fotos sind einfach toll. Schön, dass Ihr langsam alle wieder gesund werdet. Weiter gute Besserung und liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. I am a new follower. I read your interview on Duni's blog. I love your colorful bags!!

    AntwortenLöschen
  7. Oh je, das habe ich irgendwie verpaßt, dass Ihr krank seid. Gute Besserung Euch allen!! Deine Shoppingbag ist ein Traum, Deine anderen Taschen haben mir ja auch schon super gut gefallen!! :) Ich kann mich Astrid nur anschließen die Bilder dazu sind einfach Klasse!!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Your work is lovely! Just read your interview on Duni's blog!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    pssst unter uns die Party ging bis 7.00 am morgen, war also wirklich sehr gelungen, bloß ich ähm, ein wenig müde ;o)...nach ner Tasse Kaffee kam dann der Rausschmiss ;o)! Tasche und Stoff sind wundervoll!!!!! Und deine Bilder auch mal wieder, ich liebe es, wie du das Leben mit der Kamera einfängst ;o)! So, gleich rückt wieder eine kleine Film-crew an und ich muss auch für einen Markt nähen ;o)! Liebste Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin!
    Wie schön, dass ich Deinen Blog entdeckt habe. Bin direkt hängengeblieben und freue mich auf mehr! Deine Taschen sind wirklich soooo toll!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Solche Projekte sind echt toll, man stolpert immer wieder über neue Blogs. So wie ich über Deinen! So ein Glück!
    Deine Tasche ist einfach nur schön, von oben bis unten ;o).
    Die Taschenparade auf dem Steg kann sich allerdings auch sehen lassen. Beeindruckend. Da juckt es mir gleich in den Fingern. Das Schnittmuster ist Dein eigenes?
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stephie,
      entschuldige, ich komme erst jetzt zum antworten: Ja, das ist mein eigenes Schnittmuster. Ich mache alle meine Schnitte selbst, bei Pompomkissen auch irre schwer, haha.
      LG, Karin

      Löschen
  12. Deine Einkaufstasche habe ich auf dem Blog "Frühstück bei Emma" entdeckt. Ich finde die Form für eine Einkaufstasche ideal. Verräst du, woher du den Schnitt hast. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Kann man so einen tollen Einkaufsshopper in dem Joel Dewberry Stoff bei dir auch in Auftrag geben? Wenn ja, wieviel würde das Kosten und wie sind die Maße des Shoppers. Vielen Dank im Voraus für deine Antwort. LG Martina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    natürlich kann man den bestellen. Er ist 45cm breit, 30cm hoch und 25cm tief. Ich nähe meine Taschen immer sehr stabil, man kann wirklich viele und auch schwere Sachen darin transportieren. Außerdem sind sie waschmaschinenwaschbar, einfach danach wieder in Form biegen und liegend trocknen lassen. Kostenpunkt 55,-€ incl. Versandkosten. Solltest Du zufällig in München wohnen: Genau dieser Shopper steht ab morgen im Popupstore des Kaufhauskollektivs in den Stachuspassagen. Solltest Du interessiert sein, gib mir doch bitte Deine Mailadresse, das erleichtert die Kommunikation:)
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Karin,
    danke für deine Antwort. Sorry, bin noch ein bißchen neu im bloggen. Meine email Adresse ist Martina.Paetzold@web.de.
    Würde gerne einen Shopper kaufen :-)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  16. Der Shopper ist wirklich toll, der Schnitt gefällt mir gut und der Stoff ist einfach klasse. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  17. ich bin verliebt...sooooo schön...glg emma

    AntwortenLöschen
  18. So schöner Stoff. So eine tolle Tasche :-)

    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen