Dienstag, 8. Oktober 2013

Resteverwertung die Zweite


Hallo meine Lieben, das ist jetzt eigentlich nur ein kleiner Zwischenpost, weil ich bei Emma einen Aufruf zur Resteverwertung gesehen habe. Da ich wirklich letzte Woche ein paar Stoffreste zu kleinen Kissen verarbeitet habe und diese Woche bei Emma Kissenwoche ist, habe ich sie schnell fotografiert und hier sind sie.


 

Na, heute ist Bonbontag, oder? Es hat aber riesigen Spaß gemacht, bei diesem Schmuddelwetter in den höchsten Knallfarben zu schwelgen und bei Kissenhüllen hat man auch noch so wunderbar schnelle Ergebnisse.




 Aber jetzt muss ich hier doch mal eine Frage in die Runde werfen: Ich lese derzeit überall von dem Grauschleierproblem, das ich gar nicht so sehr habe Vielleicht habe ich absoluter Computerdepp das Häkchen versehentlich schon immer draußen? Mein Problem ist vielmehr, dass bei mir seit neuestem alle Farben in den Posts so knallig kommen, dass es wirklich in den Augen schmerzt. In der normalen Bildvorschau sehen sie noch ganz normal aus, kaum sind sie im Bloggerprogramm, rennen sie förmlich davon. Oje, habe ich mich jetzt verständlich ausgedrückt?
Jedenfalls drehe ich jetzt immer im Photoshop dick die Farben raus, aber das kann ja auf Dauer auch keine Lösung sein. Habe ich vielleicht statt dem Anti-Grau-Häkchen das Alle-Farben-Leuchten-Bis-Zum-Gehtnichtmehr-Häkchen drin? Hilfe!




 Trotz allem, es hat riesigen Spaß gemacht, die vielen leuchtenden Stoffreste zu verarbeiten und jetzt schau ich mir mal an, was bei Emma noch so alles verlinkt ist!

Euch allen einen schönen Tag, macht es Euch gemütlich,
 
Karin





Kommentare:

  1. Ooooohhhh, die sind alle alle schööööön!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Kissen! Und knallig finde ich sie auch supi :O) Da warste aber fleißig!
    Aber mir ist das auch aufgefallen, dass die Bilder farbiger sind, wenn man sie im Blog einstellt!
    Weiß aber auch nicht, wie man das ändert!

    Hab noch einen tollen Tag!

    Liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Sind schön, deine Kissen!
    Und nun muss ich a) herausfinden, ob ich ein grauschleier-Problem habe und b) ob meine Farben im Blog knalliger sind als bei den Fotos.... Ich merk noch nicht mal das ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Diese Kissen sind das Heilwetter bei diesem grauen Wetter...
    Schön sehen die Bonbonfarben aus, gar nicht grell.
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Deine Kissen machen so richtig gute Laune.
    Bei dem Grauschleier und Knallfarben Problem kann ich leider nicht mitreden. Mir ist noch nichts aufgefallen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Also, ich hab die Grauschleierproblematik auch noch nicht bemerkt...
    Deine Kissen sind ein einziger Farbflash, dringend notwendig bei diesem Hochnebel! Mir gefallen sie alle, obwohl ich für mich zur Zeit alles in Schwarz - weiß vorstelle. Na, ja, wer weiß wie das demnächst aussieht.
    Übrigens: Ich würde gerne schwimmen. In der Physio-Abt. des Krankenhauses riecht es auch immer nach Schwimmbad, weil da eines ist. Aber ICH darf NICHT rein, denn ich habe durch die Fixierschrauben des Fixateurs vier offene Wunden ( außer der OP - Wunde ). Deshalb muss ich auch regelmäßig zur Wundpflege. Dafür bleibt aber mein Gelenk beweglich & ich kann schon viel alleine machen.
    Hoffentlich produzierst du noch mehr solcher Schönheiten!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Hmmm Grauschleierproblematik....Hab ich noch nicht bemerkt.
    Danke aber für den Hinweis :-)
    Die Kissen sind ganz toll geworden. Ich könnte das nie und nimmer...Würde ja zu gern nähen können, bin aber gänzlich untalentiert...LEIDER!Ich kann ja nicht einmal eine gerade Naht...*lach*
    Da muss dann immer meine Mama oder dessen Freundin herhalten will ich etwas selbst genähtes.

    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. ooooh wie toll! Die Kissen sind ein Traum!!
    Und die Farben sind wunderschön!

    GLG
    Alex

    AntwortenLöschen
  9. Oh die sind zuckersüß liebe Karin.
    Grüßle Andrea.

    AntwortenLöschen
  10. wundervolle Kissen in herrlich frischen Farben. Ich hab leider nicht so grosse Reststücke.
    Toll!
    Lieben Gruss, Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Die sind doch zuckersüß in diesen Farben!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  12. iiiiiii find de FARBEN gaaaaanz TOLLLL... freu--- FREU... hobs no fein heit-. bussalee. Birgit....

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karin!
    Was für ein wunderschöne, kunterbunte Restverwertung! So ab und an begebe ich mich auch dran, und nähe einfach drauf los! Dabei kommen oft tolle Sachen raus!
    Schönen Tag und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin,
    jetzt bin ich hier. Ja die Kette gibt es im Atelier, sie ist silber mit grau und kostet 16,90 Euro.
    Ich habe sie jetzt einfach mal beiseite legen lassen, ich habe ja heute noch "frei". Sag' mir
    doch einfach kurz Bescheid.
    GGGGGLG
    Claudia
    Die Kissen sind übrigens der Hammer!!!!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karin,

    die Kissen sind wirklich wunderschön. Bin ja nicht so der farbige Typ aber so eins würde mir, als Farbtupfer auch gefallen :-).

    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ich komme auch nicht mehr so oft dazu durch die Blogs zu stöbern und zu kommentieren. Ich würde sagen Schritt für Schritt gehts aufwärts. Ist recht langwierig und man fühlt sich noch lange als hätte man eine dicke Grippe gehabt. Aber auch das wird sich wieder geben.

    Was meinen Mantel betrifft ;-) ... den hab ich sicher schon für 15 Jahren oder länger auf ebay spottbillig ersteigert. Ist kein echter Lammfellmantel aber feiert seit 1 - 2 Jahren ein Revival und ich war ganz überrascht als ich darauf angesprochen wurde :).

    Alles Liebe
    Mimi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karin,
    hier ist es in den letzten Tagen so trüb gewesen, da sind deine Kissen in den tollen Farben einfach wie Urlaub für die Augen. Die Bommeln am Rand verleihen ihnen das gewisse Etwas.
    Mit den Fotoproblemen kann ich dir leider nicht helfen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  17. Wow sind die Kissen toll...das mit der Petrolfarbenen Bommelborte ist ja toll!! Das kann ich mir vorstellen dass die Näherei heute viel Spaß gemacht hat (mich hat ja die Maschine heute nur geärgert...grrr)
    Und bei mir sehen deine Farben absolut gut aus... Das perfekte Häkchen ist aktiviert ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  18. Wunderbar bonbonfarben, erst recht mit der schönen Bommelborte. Ich mag's, wenn's leuchtet, und zu arg leuchtet es gar nicht. ;-) Das Grauschleierproblem ist mir auf meinem Blog noch nicht aufgefallen. Ich habe nicht mal das Häkchen gefunden. :-) Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  19. Deine Kissen sind ein Traum!! Was für tolle Farben!! Mir ist auch kein Grauschleierproblem bei Dir aufgefallen!!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  20. Uiii, die möcht ich alle haben! So schön!
    Deine Bilder gefallen mir auch supergut!
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  21. Traumhaft schöne Kissen und sooo tolle Stoffe und knallig kommt es bei mir auf dem Bildschirm nicht an..einfach geniale Bilder...boah..ich will auch bommelkissen ;) gglg emma

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    was für tolle Kissen. Sooo schöne Farben. Besonders gut gefallen mir die Bommelborten.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen